SPORT  · TENNISSCHULEN

 

Der LTC 1990 e.V. verfügt seit April 2018 über eine eigene Tennisschule.

Die Leipziger Tennisschule gemeinnützige UG (haftungsbeschränkt) i.G. wird geleitet von den beiden Vorstandsmitgliedern Uwe Elze (Sportwart) und Dieter Scheibe (Jugendwart). Eine Hauptaufgabe ist die Förderung der Kinder- und Jugendlichen des LTC.

Aber auch alle anderen Mitglieder können über ein außerordentliches vielfältiges Angebot von Leistungen rund um Tennis – vom Einstieg bis zum Leistungssport – verfügen.

Ob Einzel- Gruppen- oder Mannschaftstraining – wir finden für jeden das passende Training.

Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite. Scheuen Sie sich nicht, die Tennisschule, aber auch uns, den Clubmanager und den Vorstand des LTC vor Ort anzusprechen.

 

 

SHARKI-TEAM

08.06.2018 18:10 lk

In feierlicher Atmosphäre wurde heute unser Jüngsten-Team (Die "Sharkies") gegründet. Die Tennisschüler der selbst noch ganz jungen Leipziger Tennisschule gemeinnützige UG (haftungsbeschränkt) i.G. finden sich so unter der Schirmherrschaft der Eltern unseres leider im Jahre 2015 verstorbenen langjährigen Schützlings und Spielers Mark "The Shark" Biehling in einer Tennisgruppe vereint. Im eigentlichen Individualsport Tennis kann man also das Gesicht eines mannschaftlichen Miteinanders und des Teamgeistes begründen und fördern. 

Marks Eltern überreichten zu diesem rührenden Anlass eine Unterstützung über 500,-€ zur Förderung des Jügstentennis im LTC, worauf sich unser Präsident, Dr. Mathias Reuschel, der eine bewegende Rede zu Marks Bedeutung für den LTC hielt, ebenfalls zu einer Unterstützung über den gleichen Betrag bekannte. Ein toller runder Beitrag für unsere Jugendarbeit.

Zum Abschluß war die Freude groß, denn ganz "spontan" war unser Eismann zur Stelle, der die Kleinen heute wohl am meisten verzückt hat.